Herzlich Willkommen in der „Survival Road“!

Bei uns lernt ihr nicht nur, wie man sich vor ungewollten Zombie-Bissen schützen oder sogar in der Horde „untertauchen“ kann, sondern auch, dass das Leben nach dem Tod eben doch nicht so grau und traurig ist, wie man glaubt.

Ein Wort der Warnung: Unsere Exponate sind zwar meistens handzahm, können aber aufgrund ihres „fortgeschrittenen Alters „dennoch auf den ein oder anderen, jungen Mitbürger verstörend wirken.
Aus diesem Grund empfehlen wir, junge Besucher bis 12 Jahre von einem nervenstarken Erwachsenen begleiten zu lassen.

Auch können wir nicht dafür garantieren, dass ihr von stark färbenden Körperflüssigkeiten verschont bleibt. Ein gewisser Sicherheitsabstand ist daher auf jeden Fall zu empfehlen.

Sollte euch all dies nicht abschrecken, seid ihr natürlich herzlich Willkommen. Wir versuchen auch, nicht zu beißen. Versprochen…!