Ghosttown Company

Ghosttown Company – FolkRock
Dass mitreißender irischer Folkrock nicht notwendigerweise tatsächlich aus Irland kommen muss, beweist die Band Ghosttown Company. Sie steht für eine geballte Ladung Folkrock. Geschickt schafft die Band den Spagat zwischen tradionellem Liedgut und modernen Folkpunk. Die Eigenkompositionen der Ghosttown Company haben einen sehr hohen Wiedererkennungseffekt, fügen sich nahtlos in die Reihe der traditionellen irischen Titel ein und werden vom Publikum genauso enthusiastisch gefeiert.

Ghosttown Company zelebriert diese so eindringlich und unterhaltsam, dass das Publikum schnell in ihren Bann gerät, um ein Stück des Weges mitzugehen. Sänger Christian entfaltet von der ersten Sekunde an seine Qualität als Rampensau. Es wird im irischen Stil temporeich gerockt, aber auch sphärische Parts fehlen nicht und natürlich darf neben allen eigenen Songs der irische Klassiker „Whiskey in the jar“ auf keinen Fall fehlen. Bei Ghosttown Company klingt er so frisch, als wäre der Song gerade erst geschrieben worden. Für Ihre Vielseitigkeit wurde die Band Ghosttown Company beim 35. Deutschen Rock & Pop Preis 2017 mit fünf Preisen ausgezeichnet. Ihr Video zum Song Shooting Star wurde mit dem 3. Preis in der Kategorie Bestes Musikvideo beim Deutschen Rock & Pop Preis 2019 ausgezeichnet.

Besetzung:
Chris F.: Akustikgitarre, Gesang, Bouzouki, Mandoline
Magnus S.: E-Gitarre
Harry K.: Bass
Marion Klein.: Flöten, Irish Whistle, Saxophon, Gesang
Steffen S.: Schlagzeug, Percussion
Eddi S.: Akkordeon, Mundharmonika, Gesang