Die Orks kommen!

Überall riecht ihr den beißenden Gestank von verbranntem Fleisch und ranzigem Leder…
Aschegeruch liegt in der Luft. Ihr habt einen Vorposten der Orks entdeckt! Schwarze Banner wehen,
das Lager ist voll von Knochen und anderem, widerwärtigem Kram. Mürrisch beobachten euch einige
der Soldaten Mordors, sie fauchen und zischen euch an. Purer Hass, aber auch neugierige Blicke
sieht man in ihren bösartig funkelnden Augen. „Na kommt schon, traut euch heran!“ krächzt einer,
vermutlich einer der Anführer. Während im Hintergrund andere Orks bereits ihre Reißzähne
fletschen…
Trefft auf der Fark erneut auf Mitglieder des Liverollenspielverbands des „Grat u Murdur“, einem
losen Zusammenschluss von Ork-Rollenspielern (LARPer), die nach dem „Herr der Ringe“ Hintergrund
die Rollen der bösartigen Erzfeinde der freien Völker Mittelerdes spielen. Seit etwa 2006 spielen
erste Gruppen nach der Vorlage Tolkiens und haben seither den Hintergrund selbstständig
weiterentwickelt. Normalerweise ausschließlich auf geschlossenen Veranstaltungen anzutreffen habt
ihr auf der FARK die Gelegenheit, einen Einblick in das Spiel der Herr der Ringe Orks zu bekommen.

Weitere Informationen gibt es im Grat u Murdur Wiki und im Orklager-Forum.