Dresscode

Ganz allgemein ist es keine Pflicht, klassische Abendgarderobe zu tragen. Es wird aber gern gesehen und schafft ein einzigartiges Ambiente.

Es gibt jedoch klare Go’s und NoGos

1) Nicht erlaubt, bzw. explizit verboten sind:

  • Jeanshosen, egal welche Farbe oder Länge.
  • Alltagskleidung, wie T-­Shirts, Pullover, Käppis, Tank Tops, Shorts etc.
  • provokative Kostüme, wie z.B. Nazi-­Uniformen, verfassungswidrige Kostüme oder Ähnliches.
  • erotische/zu freizügige Kostüme! Keine Kostüme die nur aus 10cm Stoff bestehen
  • Rüstungen
  • Bei männlichen Kostümen ist darauf zu achten, dass er kein Bein zeigt!
  • Flipflops, Hausschuhe, bunte Turnschuhe
  • Bitte wählt sauberes und elegantes Schuhwerk (der jeweiligen Darstellung entsprechend, auch ein Steampunk- oder Endzeitstiefel kann zu einem Ball passen)
  • Schirme, Gehstöcke (diese können an der Garderobe abgegeben werden)
  • Waffen wie Schwerter, Pistolen oder Äxte, sofern sie nicht ohnehin gesetzlich verboten sind (auch keine LARP-­Waffen)

2) Erlaubt ist:

  • Cosplay jeder Art (NoGos beachten) / gern gesehen sind elegante Cosplays
  • Crossplay
  • Eigenkreationen
  • Sonstige Genre wie Steampunk und oder SciFi etc. (Beispiel StarTrek Galauniform, Steampunkabendkleid, entsprechend der sonstigen Regeln des Balls)
  • Schuluniformen (Harry Potter etc.)
  • Reifröcke (bitte achtet darauf, dass die Reifen maximal 1,2m Durchmesser haben dürfen)
  • Eine Schleppe am Kleid ist erlaubt, wenn die Schleppe hochsteckbar oder abnehmbar ist. (Die Schleppe muss auf der Tanzfläche hochgebunden werden können)
  • Haarschmuck wie Tiaras, Krönchen oder Kronen, Blumen oder sonstiger dezenter Schmuck
  • Hüte
  • Hörner oder Tierohren, sofern sie nicht riesig sind.
  • Flügel, solange sie nicht breiter sind als 20cm von der Rückenmitte bis zur Außenkante und dezent sind.
    Bitte beachtet, dass sie körpernah sind und nicht abstehen. (Tragen auf eigene Gefahr)
  • Gala-­Uniformen
  • Tier-­ oder Monsterkostüme (Fur Suit) nur mit zusätzlich Ballgarderobe (bitte schickt uns vorher Bilder)

Die Kleidung wird beim Einlass in den Saal nochmals von Helfern des Cosplayballs überprüft.

Sie haben in der Bewertung Eurer Kleidung das letzte Wort. Sollte Eure Kleidung nicht den Richtlinien entsprechen, kann Euch der Helfer den Zutritt zum Cosplayball verwehren.

Bei Unklarheiten oder allgemeinen Fragen zum Dresscode, schickt eine Mail mit einem Bild oder Link Eures Wunschkostüms an Stephanie Gatniejewski oder Jennifer Brill
Wir wünschen Euch viel Spaß und einen schönen Abend auf dem Ball.