Micha Mangiafuoco – der Feuerfresser aus Sardinien

Mit seinem Feueratem und der Feuerzunge aus dem Mittelalter ist Micha Mangiafuoco – genannt der Feuerfresser –  ins Jahr 2017 gereist um die Besucher der FaRK mit feurigen Schauspielen zu verzaubern.  Seine Jonglage trotzt den Gesetzen der Schwerkraft, seine Feuerzunge entflammt die Herzen der Damenwelt und selbst ein Gang über Glasscherben kann ihn nicht aufhalten.
Wer in die hypnotischen Glaskugeln blickt wird in seinen Bann gezogen und verliert sich im mittelalterlichen Gastspiel des Feuerfressers.

Seid Willkommen um dem feurigen Schauspiel, gepaart mit kräftigem Wortwitz, auf der FaRK 2017 beizuwohnen und besucht den sardinischen Feuerfresser mit seiner einzigartigen Mimik auf Facebook.