KORE live auf der FaRK

KORE wurde Ende des Jahres 2015 in Saarbrücken gegründet.
Die klassische Vierer-Besetzung hat sich melodischem Alternative Rock mit Einflüssen der Rockbands der 90er bis einschließlich heute verschrieben.
Die Jungs von KORE achten sehr darauf, dass ihre Songs mit Liebe zum Detail entstehen, melodisch im Kopf hängen bleiben und mitsingbar sind.
Ihre Songs sind variabel und decken die gesamte Bandbreite von ruhig bis komplette Breitseite ab, ohne den eigenen Stil zu verlieren.

Alessandro Polizzi – Gesang
Jürgen Hubert – Gitarre
Felix Klein – Bass
Dirk Nilles – Schlagzeug

Veröffentlichungen:
Im August 2016 wurde die erste CD der Band veröffentlich.
Dabei handelt es sich um die EP „From Now On“, welche 4 Songs enthält.
Die EP wurde in Eigenregie eingespielt und durch Phil Hillen des SU2-Studios gemixt und gemastert.

Die Produktion eines Albums ist für das Jahr 2018 geplant.

 

Homepage:
https://www.kore-music.com

Facebook:
https://www.facebook.com/koregermany