Die Habenichtse

Sie haben nichts, doch können umso mehr. Mit Dreck im Gesicht, Fetzen am Leib und Staub in den Haaren kommen ‚Die Habenichtse‘ in Bettlermanier daher.

Seit Oktober 2011 bebetteln ‚Die Habenichtse‘ das Volk in Stadt und Land – ihren unverwechselbar heruntergekommenen Charme natürlich immer mit im Gepäck. Neuerdings gilt dabei das Motto „Trinkpause!“.

Getreu dem Titel ihres kommenden zweiten Albums rufen ‚Die Habenichtse‘ damit zur räudig-gossigen Pausensause auf, bei der kein Auge trocken und kein Fuß still am Boden bleibt.