Besuche Schnutenbach auf der FaRK!

„Schnutenbach – Böses kommt auf leisen Sohlen“ ist eine universelle Fantasy-Dorfbeschreibung, die zur Spielemesse in Essen im Jahr 2012 erschienen ist.
Seitdem hat sich eine kleine, aber feine Fangemeinde um diese fantastische Rollenspiel-Siedlung zwischen Waisenwald und Riesenjoch-Gebirge geschart, die mittlerweile durch die Abenteuerbände „Der Zirkus des Schreckens“ sowie „Im Hort des Oger-Magiers“ erweitert wurde.

Auf der FaRK hast nun auch du die Möglichkeit, Schnutenbach hautnah kennenzulernen, denn Autor Karl-Heinz Zapf bietet Spielrunden an. Außerdem plaudert er gerne aus dem Nähkästchen, wie die Dorfbeschreibung entstanden ist, an welchen aktuellen Projekten – wie z. B. dem nächsten Band „Das Dorf der Verdammten“ – er gerade arbeitet und wie er die Anfänge des Hobbys Rollenspiel in Deutschland miterlebt hat.